RMC @ Ruhrpott Run 01.05.2018

Früh am Morgen bei Freddi zuhause:

Jupp: Moin Freddi, Omma Lisbeth fragt, ob der Beiwagen vom letzten Jahr entrostet, lackiert und imprägniert ist! Das Ruhrpott Chapter wartet in Hattingen auf uns.

Freddi: Tach Jupp, aber sicher! Die Echtlichtdusche geht langsam über dem Ruhrgebiet auf, hab mir gerade den Schlafdreck aus den Klüsen gewaschen. Dat Wägelchen ist fertig!

Jupp: Hast Du denn auch alles eingebaut?

Freddi: Lass mich gerade mal aus dem Schlawanzuch hüppen, dann zeig ich Dir alles. Eingebaute Sitzheizung und natürlich die Minibar gefüllt mit Schabau. Habe schwer gewullackt!

Jupp: Das hört sich ja gut an! Die Helme habe ich auch fertig lackiert, sogar mit den passenden Buchstaben drapiert… Einer mit J und einer mit F.

Freddi: Donnerknispel, unsere Initialen?

Jupp: Ja, ne ist klar… Natürlich nicht! J und F steht für JUST FUN!!!

Freddi:  Hat Omma Lisbeth das alles schon gesehen, was Du gefriemelt hast?

Jupp: Meinste, die geht auf Error, wenn wir den Wagen an Ihre Harley anbauen?

Freddi: Ne, die macht voll den Bauchfletscher in den Beiwagen und lässt uns beiden fahren.

Jupp: Bestimmt treffen wir wieder das Schäpter Rhein-Mosel. Ob die bei der Kälte heute Morgen auch ein Heizkissen haben?

Freddi: Ja, ne ist klar… das sind doch keine Mimosen, das sind Hart Chor Biker. Die fahren bei jedem Wetter und bringen immer was für die Aktion Benni mit.

Jupp: Meinste, ich kann meinen Lederjumpsuit anziehen? Oder sehe ich dann aus wie die Bor Konstraktor nach dem dreifachen Happy Meal?

Freddi: Ne, wie eine Fehl-Konstruktion aus der letzten Klumbim Kollektion! Jetzt aber sowas von los! Wird höchste Zeit! Helm auf den Krollekopp und wech!

Am Nachmittag, Trinkhalle Hattingen:

Jupp: Ker, war dat schön. Obwohl mein Kühlakku lieber ne Wärmflasche getroffen hätte.

Freddi: Ja, ne ist klar! Und das RMC war auch wieder da, hab sogar mit allen ein paar Dönekes erzählt… Und stell Dir mal vor…

Jupp: Na, was denn? Willste da mitfahren? Du hast doch nur Omma Lisbeths Beiwagen!

Freddi: Ja, ne ist klar, ich stehe in Verhandlungen für nächstes Jahr! Werde den Fleppen machen, ne Harley kaufen und dann fahre ich selber! Den Beiwagen bauen wir dann um zum Smoke BBQ oder sowas…

Jupp: Du Dösbaddel, und Omma Lisbeth muss dann alleine fahren? Das geht nicht.

Freddi: Ja, ne ist klar, ach ich kann ja mal träumen. Aber ich werde jetzt jeden Samstag meinen Lottozettel abgeben, und vielleicht klappt es ja mit der Harley. Und den Rest schmeiß ich in die Spardose für Aktion Benny!

Jupp: Mamma tucketucke, Omma Lisbeth ruft zum Essen, es gibt Ströppmus. Und dann bekakeln wir alles für den Ruhrpott Run 2019!

CU next year, Jupp, Freddi und Omma Lisbeth!

 

Danke an unsere Freunde vom Ruhrpott Chapter für einen wunderbaren Tag in Hattingen, bis bald!

 

Text: Bärbel (RMC Editor)